Tatort Franken 6

Tatort Franken 6
Ein »fränkischer Tatort«? Im Fernsehen wird er bald kommen, literarisch haben wir ihn schon längst – sogar bereits fünffach. In der erfolgreichen Reihe fränkischer Krimianthologien erscheint nun Band 6, mörderisch gut wie eh und je: Machen Sie sich gefasst auf eine großartige Mischung von regionalen Schauplätzen, fränkischem Charme und gnadenloser Spannung. Und: Werden Sie selbst zum Zeugen, wie frisch gebackene Krimiautoren ihren Weg in die Veröffentlichung finden. Denn auch 2015 sind die Gewinnergeschichten des Fränkischen Krimipreises in Tatort Franken vertreten. Wir finden: der schönste fränkische Tatort weit und breit!


Enthält eine Kurzgeschichte von Tommie Goerz.


Bei buchhandel.de bestellen | Bei ars vivendi bestellen


Rauschgiftengel

Rauschgiftengel
Friede, Freude, Eierkuchen – doch dieses Jahr ist Schluss mit Liebe und Harmonie unterm Tannenbaum. Namhafte Autoren haben den Plätzchenduft satt und pusten eisigen Todeshauch in die friedliche Winterluft. Nach dem großartigen Erfolg der Weihnachtsanthologien Der Pelzmärtelmörder, Kältestarre und Christkindles-Morde halten mit RauschGiftEngel erneut höchst unterhaltsame fränkische Weihnachtskrimis Einzug ins heimelige Wohnzimmer. Nach deren Lektüre wird man geschenkte Weihnachtskekse lieber dem unliebsamen Nachbarshund geben und zweimal überprüfen, ob das auch wirklich Puderzucker auf dem Christstollen ist. Und man wird achtgeben müssen, dass vor Spannung nicht der Glühwein gefriert …


Enthält eine Kurzgeschichte von Tommie Goerz.


Bei buchhandel.de bestellen | Bei ars vivendi bestellen


Der Tod kommt schnell

Tommie Goerz - Der Tod kommt schnellWo Tommie Goerz draufsteht, ist Friedo Behütuns drin – so kennen das Goerz’ zahlreiche Fans. Der kauzige Kommissar mit seinen eigenwilligen Gedankengängen hat viele Anhänger, nicht nur in Franken. Doch Tommie Goerz hat auch viele kurze Kriminalgeschichten geschrieben – Shortstorys, die unter die Haut gehen. Leise, böse, mal schräge, mal hintersinnige, immer aber höchst spannende Geschichten jenseits aller Klischees. Dieser Band trägt sie erstmals zusammen – und vereint sie mit drei brandneuen, extra für diesen Sammelband verfassten Kurzkrimis. Natürlich darf bei alldem die geballte Erfahrung von Kommissar Friedo Behütuns nicht fehlen – denn der Tod kommt oft schnell …


Enthält 12 Kurzgeschichten von Tommie Goerz.


Auf buchhandel.de bestellen | Auf lovelybooks.de bestellen | Bei ars vivendi bestellen


Tatort Franken 5

Mittlerweile Kult: Die fränkische Krimiszene fiebert der neuenTatort Franken-Anthologie entgegen, ebenso wie passionierte Leserinnen und Leser, die Teilnehmer am Fränkischen Krimipreis oder die Besucher der Fränkischen Kriminacht. Denn auch in Band 5 der Reihe geht es erneut kriminell zu an bekannten und entlegenen Schauplätzen in der Region, und beliebte Topautoren haben wieder hineingehorcht in die Abgründe der fränkischen Seele. Das Ergebnis: eine spannende Mischung neuer Fälle, mal schwarzhumorig, mal augenzwinkernd, mal psychologisch packend, mal hintergründig – immer jedoch auf der Spur des Verbrechens und seiner Motive …


Enthält eine Kurzgeschichte von Tommie Goerz.


Bei buchhandel.de bestellen | Bei ars vivendi bestellen


Tatort Franken 4

Die fränkischen Ermittler sind erneut gefordert: Auch in Tatort Franken No. 4 müssen sie Cleverness und ihren ganzen Spürsinn unter Beweis stellen, um den Verbrechern auf die Schliche zu kommen. Denn in der Region zwischen Hof und Aschaffenburg und von Coburg bis Ansbach geht’s gefährlich zu – und die Täter werden immer raffinierter … Neben den Siegerbeiträgen des 2. Fränkischen Krimipreises versammelt der Band dreizehn neue Kriminalgeschichten voller geistreicher, witziger Einfälle, spannender Höhepunkte und unerwarteter Wendungen aus der Feder renommierter Autoren. Allmächd, is des aufregend!


Enthält eine Kurzgeschichte von Tommie Goerz.


Bei buchhandel.de bestellen | Bei ars vivendi bestellen


Ein Herz für Franken – 66 launige Liebeserklärungen

Ein ganz besonderes Highlight ist sicherlich die Anthologie »Ein Herz für Franken«, die im Herbst erscheint und die beliebten Kolumnen aus den »Nürnberger Nachrichten« erstmals in einem Band vereint. Gebürtige Franken und Wahlfranken, deutschlandweit bekannte Persönlichkeiten und regional geschätzte Größen, schildern darin ihr ganz persönliches Verhältnis zu Franken: 66 Kolumnen, mal liebevoll, mal launig, mal lustig, mal ernst immer aber ganz individuell und dabei so vielfältig wie Franken selbst. Mit Beiträgen von Ewald Arenz, Jan Beinßen, Nata a Dragni?, Hans Magnus Enzensberger, Rolf-Bernhard Essig, Hans W. Geißendörfer, Hermann Glaser, Helmut Haberkamm, Tanja Kinkel, Dirk Kruse, Fitzgerald Kusz, Bernd Regenauer, Christiane Neudecker, Timur Vermes, Sabine Weigand u.a.


Enthält eine Kurzgeschichte von Tommie Goerz.


Bei buchhandel.de bestellen | Bei ars vivendi bestellen


Christkindles Morde

Liebe und Frieden allüberall, Plätzchen, Glühwein, Harmonie? Alles nur Fassade. Das behaupten zumindest 24 namhafte fränkische Krimiautoren. Sie haben die kriminellen Energien rund ums Fest aufgespürt, sind auf verzwickte Fälle, raffinierte Verbrecher und undurchsichtige Motive gestoßen – und haben ihre Ermittler auf die Fährte geschickt. Zur Freude aller Krimiliebhaber in Unter-, Mittel- und Oberfranken, die nun vom 1. bis zum 24. Dezember an keinem einzigen Tag auf ihre Dosis Nervenkitzel verzichten müssen. Ein Adventskalender zum Lesen, der einen mörderisch spannenden Countdown zum Fest verspricht. Und hält.


Enthält eine Kurzgeschichte von Tommie Goerz.


Bei buchhandel.de bestellen | Bei ars vivendi bestellen


Einkehr

Tommie Goerz - EinkehrFranken im Frühsommer, unerträgliche Schwüle lastet über dem Land und in Kommissar Behütuns keimt ein unheimlicher Verdacht: Hat sich vor Jahren die Bamberger Justiz geirrt? Läuft ein Mörder vielleicht noch frei herum? Und schlägt er womöglich nur bei dieser Wetterlage zu? Warum? Und wann wieder? Jetzt? Immer tiefer denkt sich Behütuns in die Psyche dieses Täters hinein oder ist er nur eine Schimäre? Da erscheint im Nürnberger Kommissariat eine Frau und macht eine verstörende Aussage: Hinter einer Reihe tragischer Unfälle vermutet sie Morde, eiskalt geplant und durchgeführt. Die Idee eines verworrenen Hirns? Die Spuren führen das Team um Behütuns Jahre zurück und in den Süden Europas nach Korsika, auf Mallorca und in den Norden Italiens, aber auch an verschiedene Orte in Deutschland. Und man findet etwas, das einen unerwarteten Zusammenhang herstellt, der weit zurück bis ins Mittelalter reicht. Eine geheimnisvolle Schrift … und ein Mönch …


Bei buchhandel.de bestellen | Bei ars vivendi bestellen



Exkurse in die Seelenwelt«
»Spannend … bis zum Schluss.«
(Nürnberger Zeitung)

Auszeit

Tommie Goerz - AuszeitWeil Kriminalkommissar Friedo Behütuns wieder einmal den Mund nicht halten konnte und ein Journalist seine Tiraden über Politik und Gesellschaft auch noch veröffentlicht hat, wird er von seinem Chef zu einer Zwangsauszeit verdonnert. Sechs Wochen …! Aus einer Bierlaune heraus fährt er nach Frankreich und mietet sich in der Bretagne ein Haus am Meer. Mit der Idylle dort aber ist es schnell vorbei. Im Nachbarort Kercambre werden die Leichen zweier Nürnberger Urlauber gefunden. Für die französische Polizei ist rasch klar: Es ist die Tat bretonischer Separatisten. Behütuns jedoch lässt vom Feriendomizil aus seine Kollegen daheim im Umfeld der Opfer herumschnüffeln, und plötzlich tut sich ein völlig neuer Verdacht auf – mit Spuren, die bis zur Besatzung Frankreichs und in die jüdisch-deutsche Vergangenheit zurückreichen …


Bei buchhandel.de bestellen | Bei ars vivendi bestellen



bis zur letzten Seite spannend«
»virtuos«
»packend erzählt«
»mit reichlich hintergründigem Humor«
(Nürnberger Zeitung)

packende Geschichte mit historischen Bezügen«
(Nürnberger Nachrichten )

Ein spannender Krimi«
(Nürnberger Nachrichten )

“Auszeit” kann da durchaus mithalten.«
Steffen Radlmaier, Nürnberger Nachrichten, im Vergleich von “Auszeit” mit dem Bestseller “Bretonische Verhältnisse” von Jean-Luc Bannalec


Tatort Franken 3

Tatort Franken 3Abermals schwebt die Region in höchster Gefahr, versetzen kaltblütige Verbrecher Stadt und Land in Furcht. Doch zum Glück treten raffinierte Ermittlerinnen, clevere Kommissare und findige Detektive auf den Plan, um ihnen Einhalt zu gebieten. Sie nehmen die Spuren auf und beweisen aufs Neue, dass Mord in Franken auf Scharfsinn trifft. So versammelt der dritte Band der beliebten Frankenkrimi-Anthologie neben den Siegerbeiträgen des 1. Fränkischen Krimipreises 16 neue Kriminalgeschichten voller Spannung und Witz von Ewald Arenz, Jan Beinßen, Veit Bronnenmeyer, Brigitte Bühler-Probst, Sabine Fink, Peter Freudenberger, Tommie Goerz, Anne Hassel, Thomas Kastura, Christian Klier, Tessa Korber, Dirk Kruse, Stefanie Mohr, Josef Rauch, Friedericke Schmöe, Blanka Stipetic und Elmar Tannert


Enthält eine Kurzgeschichte von Tommie Goerz.


Bei buchhandel.de bestellen | Bei ars vivendi bestellen